Hypnose gegen Schmerzen


Sowohl akute als auch chronische Schmerzen sind durch Hypnose beeinflussbar, ganz
individuell und auf jeweils unterschiedliche Art. Wenn es zum Beispiel darum geht, eine
unangenehme Behandlungsmaßnahme gut zu verkraften, zum Beispiel beim Zahnarzt,
sind andere Maßnahmen wichtig, als wenn Sie Ihre immer wiederkehrenden Kopfschmerzen bessern möchten. Die Herangehensweise unterscheidet sich, wenn es zum Beispiel um Schmerzen im Rahmen der Heilung nach einer OP oder einer Verletzung geht, als wenn Sie unter einer chronischen Krankheit leiden, die mit Schmerzen verbunden ist.

Doch in jedem Fall geht es darum, dass Sie etwas hinzulernen, was für Sie maßgeschneidert ist und was Ihnen eine bessere Selbststeuerung ermöglicht. Die persönliche Kompetenz für den eigenen Körper und für die Bewältigung von Schmerzen wird gesteigert. Der
Hypnotherapeut „trainiert“ Sie dazu. Flapsig ausgedrückt: Auch unser „Hypnosemuskel“
wird stärker durch gutes Training.

zum Hauptmenü
Termin vereinbaren